Hausgemachtes

Wo kommt unser Essen her?
Was essen wir, wenn wir auf Fertigprodukte zurückgreifen?
Welches Fleisch kann ich noch bedenkenlos kaufen?

All diese Fragen stellen wir uns und wir wollen es für uns gern gut und richtig machen.
All diese Themen und eure Fragen sind uns wichtig und wir können vieles davon mit
unserer Philosophie beantworten: Wir streben nach einem „Null-Schwund-System“.

Wir produzieren und verwerten daher im eigenen Kreislauf. Wir verfüttern an unsere
Tiere natürliche Futtermittel wie Kartoffeln, Milch, Klee, Heu oder Gerste.

Unsere Schweine leben frei und ungezwungen im Stall und können bei schönem Wetter
draußen auf der Weide sein, sich dort wälzen, grasen und fressen. Die Schlachtung
erfolgt stressfrei, unsere Tiere werden von uns selbst zerlegt.
Alles, was da ist, wird verwertet.

Newsletter

Standort

einfach

Öffnungszeiten

Mo – Fr 07.30 – 18.30 Uhr
Sa 07.30 – 13.00 Uhr